Michael Pahlke

Von der Regierung der Oberpfalz öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für das Verhalten von Hunden.
 

Vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) e. V. anerkannter Trainer.

 Mitglied beim Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) und anerkannter Trainer.

Lehrhelfer im Verein für Deutsche Schäferhunde

Seit ca. 35 Jahren lebe ich mit Hunden zusammen. Im Alter von 13 Jahren begann ich mit Hunden zu arbeiten und diese auf Prüfungen vorzubereiten. Zu dieser Zeit trat ich auch dem Verein für Deutsche Schäferhunde bei.

Ich bildete diverse Hunde verschiedenster Rassen selbst aus und war bereits mit 16 Jahren Co-Trainer in einem Verein.

Anschl. bis heute in der Ausbildung von Vereinen und Einzelhundebesitzern beschäftigt.

Aus diesen Vereinen gingen dann Hunde hervor, welche dann mit Erfolg von den Besitzern auf Oberpfalzebene, Bayernebene, auf Deutschen Meisterschaften und diversen sonstigen Meisterschaften, Wettkämpfen und Turnieren bestehen konnten. Ferner wurden von mir in den USA Hunde mit für die Weltmeisterschaft trainiert.

Leider kann ich nicht, wie meine Mitbewerber, auf eine  ellenlange Seminarbesucherliste zurückgreifen, da ich selber Ausbildungsseminare gebe. 

 Einladungen zur Abhaltung von Seminaren:

1992 Seminare
1993 18 Seminare
1994 9 Seminare
1995 15 Seminare
1996 15 Seminare
1997 8 Seminare
1998 25 Seminare
1999 15 Seminare
2000 6 Seminare
2001 8 Seminare
2002 6 Seminare
2003 13 Seminare
2004 7 Seminare
2005 12 Seminare

Die Seminare fanden in Europa und in den USA statt.

Zur Zeit reise ich ca. 3 mal im Jahr in die USA und gebe dort Ausbildungsseminare in verschiedenen. Sparten.

Herbst 2005 vierwöchiger Besuch aus den USA  in ein  Trainingslager  zur Vorbereitung auf die Nordamerikanische Meisterschaft.